Mohn-Zitronen-Guglhupf

Cooked Zitronen Mohn Guglhupf doTERRA Zitronen Öl kochen Rezept ätherische Öle
AuthorLaura
DifficultyBeginner

Endlich ist es da! Das beste Rezept für einen saftigen Mohn-Zitronen-Kuchen! Mit der Zugabe von (zertifiziertem) Zitronen Öl schmeckt es noch intensiver!

ShareSaveShare
Cooked Zitronen Mohn Guglhupf doTERRA Zitronen Öl kochen Rezept ätherische Öle
Yields20 Servings
Prep Time10 minsCook Time35 minsTotal Time45 mins
 225 g Butter, weich
 150 g Zucker
 20 g Mohn
 2 Eier
 210 g Mehl
 1 Prise Salz
 3 g Back Pulver
 120 ml Milch
 2 Tropfen Zitronen Öl**nur naturreine aus kontrolliert biologischen Anbau Öle sind geeignet, wie doTERRA
 3 EL Zitronen Saft
 2 EL Puderzucker
1

Backofen auf 180C vorheizen. Backform mit Backfett besprühen.

2

Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit dem Mixer auf mittlerer Stufe circa 5 Minuten schlagen, bis eine schaumige Creme entsteht.

3

Mohn unter Rühren hinzufügen.

4

Eier, nach und nach, unterheben.

5

Mehl mit Backpulver und Salz mischen und abwechselnd mit Milch, 2 EL Zitronen Saft und 2 Tropfen Zitronen Öl (oder 1 EL geriebener Zitronen Schale) unterrühren.

6

Teig in die Form gießen. 30 Minuten oder bis golden backen. Kuchen 10 Minuten in der Form stehen lassen. Dann Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

7

Für die Zitronen-Zucker Glasur: 1 EL Zitronensaft mit circa 3 EL Puderzucker gut vermischen. Über den Guglhupf gießen, so dass sie die Seiten entlang hinunterrinnt.
Genießen!

Ingredients

 225 g Butter, weich
 150 g Zucker
 20 g Mohn
 2 Eier
 210 g Mehl
 1 Prise Salz
 3 g Back Pulver
 120 ml Milch
 2 Tropfen Zitronen Öl**nur naturreine aus kontrolliert biologischen Anbau Öle sind geeignet, wie doTERRA
 3 EL Zitronen Saft
 2 EL Puderzucker

Directions

1

Backofen auf 180C vorheizen. Backform mit Backfett besprühen.

2

Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit dem Mixer auf mittlerer Stufe circa 5 Minuten schlagen, bis eine schaumige Creme entsteht.

3

Mohn unter Rühren hinzufügen.

4

Eier, nach und nach, unterheben.

5

Mehl mit Backpulver und Salz mischen und abwechselnd mit Milch, 2 EL Zitronen Saft und 2 Tropfen Zitronen Öl (oder 1 EL geriebener Zitronen Schale) unterrühren.

6

Teig in die Form gießen. 30 Minuten oder bis golden backen. Kuchen 10 Minuten in der Form stehen lassen. Dann Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

7

Für die Zitronen-Zucker Glasur: 1 EL Zitronensaft mit circa 3 EL Puderzucker gut vermischen. Über den Guglhupf gießen, so dass sie die Seiten entlang hinunterrinnt.
Genießen!

Mohn-Zitronen-Guglhupf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?