Print Options:

Risotto mit Radicchio, Salsiccia und Scamorza

Yields4 ServingsPrep Time10 minsCook Time30 minsTotal Time40 mins

Rezept für cremiges Risotto mit Radicchio, Salsiccia und Scamorza: einfach erklärt, vielseitig, saisonal, original italienisch

cooked risotto radicchio salsiccia scamorza italienisch einfach kochen Rezept

 200 g Salsiccia (italienische Wurst)
 1 Zwiebel, rot, gehackt
 300 g Radicchio
 2 EL Olivenöl
 200 g Arborio Reis* affiliate Link:dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe
 150 ml Rotwein
 1,50 l Gemüse oder Fleischbrühe
 100 g Scamorza, geräuchert, gerieben
 20 g Butter
1

Brühe aufwärmen.

2

Einen Topf kurz erhitzen, dann Fleisch von der Salsiccia (ohne Haut) darin scharf anbraten. Beiseitelegen, Fett in dem Topf lassen.

3

Zwiebel, fein gehackt, dünsten. Etwas Wasser hinzufügen, wenn notwendig.
Radicchio, geschnitten (2-3 cm), mit dem Zwiebel kochen, 3-4 Minuten. Beiseitelegen.

4

Olivenöl im gleichen Topf erhitzen, Reis dazugeben und unter ständigem Rühren 1-2 Minuten anrösten. Dann mit Rotwein ablöschen und verdampfen.

5

Reis mit 1 bis 2 Suppenlöffeln Brühe bedecken und bei mittelhöher Hitze unter ständigem Rühren garen. Sobald die Brühe vom Reis aufgesogen ist, erneut mit heißer Brühe zugießen.
Wiederholen für 20-25 Minuten, bis der Reis gar ist.

6

Salsiccia und Radicchio untermischen und kurz mitgaren.

7

Aus der Hitze nehmen, Käse und Butter dazugeben und gut vermischen. Zugedeckt 3-4 Minuten ruhen lassen.
Sofort genießen!

Nutrition Facts

Serving Size Teller

Servings 4