Hier findest du eine Sammlung leckeren und ausgefallenen Rezepten und Ideen aus der ganzen Welt zum Grillen: Vorspeisen, Beilagen, Salaten, Fleisch, Brot und natürlich Nachtisch.

Rezepte zum Grillen – Beilagen, Salate und Süßes

Hier findest du eine Sammlung leckerer und ausgefallener Rezepte und Ideen aus der ganzen Welt zum Grillen: Vorspeisen, Beilagen, Salate, Fleisch, Brot und natürlich Nachtisch.

Zeit zum Grillen!

Wie chillst du am liebsten im Sommer? Im Garten oder auf dem Balkon beim Grillen vielleicht? Na dann brauchst du bestimmt Ideen und Rezepte zum Grillen!

Es muss nicht immer das gleiche am BBQ landen. Und es gibt nicht nur Kartoffel- und griechischen Salat. Ich suche mir jedes Mal beim Grillen ein oder zwei Themen, wie italienisch oder orientalisch und setze dann Vorspeisen, Beilagen, Salate, Hauptgang und Nachtisch zusammen.

Hier habe ich einige unserer liebsten Grillrezepte zusammengefasst. Viel Spass beim um die Welt grillen!

Grillrezepte für jeden Geschmack

Egal ob vegetarisch, vegan, Laktose– oder Glutenfrei, Grillen kann man für alle.

Auf meinem Blog findest du viele Rezepte für jeden Geschmack und Ernährung – zur Übersicht gelangst du über den Menü Punkt Rezepte und Gesund und lecker.

Ich veröffentliche hier und auf meinen Social Media Kanälen ständig neue Rezepte. Folge mir auf:

Und abonniere meinen Newsletter, damit erhältst du sofort mein kostenloses E-Book mit leckeren Rezepten aus der ganzen Welt und einmal wöchentlich die neuesten Rezepte direkt in deine Mailbox zugeschickt.

Wir kochen um die Welt Kochbuch Newsletter The cooking Globetrotter
Wir kochen um die Welt – kostenloses Kochbuch exklusiv für Newsletter Abonnenten

Fleisch

Wir essen nicht oft Fleisch und wenn dann hauptsächlich Hühnerfleisch. Beim Grillen dürfen aber auch gerne Ripperl, Würsteln, italienische Salsiccia, Calamari, Shrimps und Fisch auf dem Rost landen.

Egal ob Holz-, Kohle- oder Gasgrill, alle Rezepte zum Grillen hier kannst du wie du möchtest grillen oder dazu servieren.

In Singapur, wo wir 3 Jahre gelebt haben, gibt es DAS gegrillte Street Food: Satay. Die würzig marinierten Spiesse sind aus Hühner-, Lamm- oder Rindfleisch und werden auf heißen Kohlen gegart. Unbedingt in die scharfe Erdnusssauce dippen! Die Saté Spieße kannst du auch mal in der Pfanne zubereiten, sollte das Wetter zum Grillen doch nicht passen.

Shawarma ist auch eine tolle Möglichkeit, Fleisch (meistens Hühnerfleisch) lecker und unkompliziert vor dem Grillen zu würzen. Auch diese kannst du drinnen, sogar im Backofen, zubereiten. Immer praktisch, wenn das Wetter unvorhersehbar ist.

Brote zum Grillen

Ohne Brot geht nichts. Das gehört für mich, Italienerin, einfach immer dazu. Hier einige Ideen für Brot Rezepte zum Grillen.

Ganz klassisch passt ein Zupfbrot, das man gut vorher zubereiten kann, perfekt dazu. Füllen kannst du das Brot wie du magst: Pesto, Tomaten Sauce und Mozzarella, Nüsse, Bärlauch Öl, Knoblauchbutter, …

Pita Brot eignet sich wunderbar zum Füllen: ist super schnell gemacht und wenn du dich traust, kannst du es sogar direkt auf einer Grillplatte backen (wir machen das auf dem Ofyer).

Beilagen und Vorspeisen

Zugegeben: ich als nicht besonders begeisterte Fleisch-Esserin, freue mich am meisten über die Grillbeilagen, -vorspeisen und Salate.

Ganz gerne bereite ich Vorspeisen zu, die man im Stehen konsumieren kann, während man die Hauptspeisen grillt. Oft sind die Vorspeisen auch Beilagen oder sogar Hauptspeise für die vegetarischen oder Veganen Gäste.

Hier einige Rezeptideen:

  • Schwedischer Lachs Käsekuchen – man bereitet ihn am Vortag zu und er wartet dann im Kühlschrank
  • Italienische Ricotta und Spinat Quiche – tolle Vorspeise und Beilage zu gleich, schmeckt warm, lauwarm und kalt
  • Schnelle Gemüse Quiche aus Blätterteig, Ricotta und saisonalem Gemüse
  • Kräuter Ricotta Brot mit Labneh – hier trifft Italien mit einem low Carb Zucchini und Kräuter Brot auf orientalischen Käse
  • Fatayer – libanesische Teigtaschen gefüllt mit Spinat, Käse und orientalischen Gewürzen
  • Falafel und Hummus – perfekt zum Pita Brot, als Vorspeise und eigentlich einfach immer lecker

Salate und Gemüse zum Grillen

Salate dürfen natürlich nicht fehlen. Ganz klassisch sind Kartoffel-, Tomaten- und Bohnensalate.

Bei uns gibt es auch hier eher Etwas ausgefallenes, wie einen Thai Pomelo Salat – mit oder ohne Garnelen. Super erfrischend und würzig lecker.

Sehr gerne mariniere ich saisonales Gemüse und grille es anschliessend direkt auf dem BBQ – hier muss man eine Schale verwenden, denn sonst verkohlt das Gemüse zu stark, bzw. es fällt durch den Rost.

Am liebsten gibt es Zucchini und Melanzani Scheiben, mariniert in ein wenig Olivenöl, Chili Flocken und Kräutern (Oregano und Thymian zB).

Ganz toll sind auch gegrillte Champignons oder Pilze: diese mit wenig Olivenöl vermischen und nach dem Grillen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spargel, vorher gedämpft, schmecken gegrillt total lecker! Wer mag, kann 3-4 Spargel mit 2 Scheiben Speck davor umwickeln. Das funktioniert auch mit langen grünen Bohnen hervorragend!

Ein einfaches Rezept für erfrischenden und voller Geschmack Thai Pomelo Salat. Mit Garnelen wird er zur vollwertige Mahlzeit
Thai Pomelo Salat auf Pinterest speichern

Nachtisch zum Grillen

Nach dem Grillen soll der Nachtisch vor allem erfrischend sein. Desserts, die man am Vortag zubereiten kann und kalt stellt, sind ja optimal. Hier einige Nachtisch Rezepte zum Grillen:

Eis ist auch immer eine gute Idee nach dem Grillen, allein oder als Begleiter von Torten oder Kuchen:

Blogger Rezepte zum Grillen

  • Noch nicht das Passendes gefunden? Dann schaue auch bei meiner Food Blogger Kollegen vorbei, die zum Thema Grillen einiges veröffentlicht haben:
Hier findest du eine Sammlung leckeren und ausgefallenen Rezepten und Ideen aus der ganzen Welt zum Grillen: Vorspeisen, Beilagen, Salaten, Fleisch, Brot und natürlich Nachtisch.
Rezepte zum Grillen

4 thoughts on “Rezepte zum Grillen – Beilagen, Salate und Süßes”

  1. Liebe Laura,

    Was ist das für eine tolle Übersicht. Da können wir ja die ganze nächste Woche grillen und es wird uns nicht langweilig.
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    1. Danke dir liebe Alexandra! Bei dir sind auch tolle Grill Rezepte, die wir bestimmt bald ausprobieren werden! Schönen Abend! Laura

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.