Sommer Rezepte

  • Indische Kokos Tomaten Suppe

    Indische Kokos Tomaten Suppe
  • Blaubeer-Streusel-Kuchen mit Kardamom

    Blaubeer-Streusel-Kuchen mit Kardamom
  • Schwedischer Lachs Käse Kuchen

    Schwedischer Lachs Käse Kuchen
  • Super Schnelle Pfirsich Tarte

    Super Schnelle Pfirsich Tarte
  • Gefrorenes Tiramisu – Kaffee Parfait

    Gefrorenes Tiramisu – Kaffee Parfait
  • Sommer Beeren Traum Kuchen – Zucker frei

    Sommer Beeren Traum Kuchen – Zucker frei
  • Steirisches Zupfbrot Rezept

    Steirisches Zupfbrot Rezept

Vampire Cookies für Halloween

Feature index vampire blue gruselig cookies Kekse Oreo halloween

Ob man Halloween feiert oder nicht, diese blutige Vampire Cookies sind einfach sehr lustig zu machen!

Ganz leicht und schnell zubereitet, wirken diese Kekse richtig gruselig, liest weiter: ich erkläre euch, wie man sie macht!

Es ist nicht wirklich ein Rezept, sondern mehr eine Anleitung. Da es nicht perfekt sein muss, können gerne Kinder mithelfen, sie werden es lieben!


Main halloween gruselig Keksen Vampiren Blut
Vampire Kekse

Zutaten:

  • Oreo Kekse oder ähnliches
  • weisse Schokolade zum schmelzen
  • rote Gel Lebensmittelfarbe
  • Vampire Zähne Zuckerl
  • Augen Zuckerl

Wer Lust hat, kann natürlich auch die Kekse selber backen, sie sollten nur etwas dick sein, damit man die Zähne gut hinaufbringen kann.

Blut kann man mit gefärbter Schokolade machen oder mit gefärbter Eiklar-Zucker-Mischung.


Close Halloween Cookies Kekse gruselig Blut Vampire
Gruselige blutige Kekse

Zubereitung:

  1. Schokolade schmelzen, bzw. Eiklar mit Puderzucker vermischen.
  2. 1-2 Tropfen Gel Lebensmittelfarbe darunter mischen.
  3. Mit einem Löffel oder Silikon Pinsel Blut auf die Oreo Cookies auftragen, muss nicht perfekt sein.
  4. Sofort die Vampire Zähne und Augen darauf fixieren, damit sie gut kleben.
  5. Rasten lassen, bis alles fest ist.
  6. Mit dem übrig gebliebenen Blut Teller oder Backpapier verschmieren, damit es noch gruseliger aussieht!
  7. Genießen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?