Joghurt Creme aus dem Backofen mit Mango Mousse

Cooked
AuthorLaura
DifficultyBeginner

Ein einfaches Rezept für ein leckeres Dessert, das mit wenig Aufwand und Zeit zubereitet ist. Kombinier es mit frischem saisonalem Obst und Nüssen und es wird jedes Mal etwas Neues!

ShareSaveShare
Cooked
Yields4 Servings
Prep Time5 minsCook Time20 minsTotal Time25 mins
 100 ml Joghurt griechischer Art
 100 ml Kondensmilch
 100 ml geschlagene Sahne
 1 Mango (oder Beeren)
 2 EL Kokosnussflocken
 2 EL Pistazien
1

Joghurt mit dem kondensierten Milch vermischen.

2

Sahne steif schlagen und mit der Joghurt Creme unterheben.

3

Die entstandene Creme in 4 ofenfesten Gläser eingießen.

4

Die Gläser in einer Backform geben, die zirka bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist. 20 Minuten bei 160C backen.

5

Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
Vor dem Servieren mit einer pürierten Mango, Kokosnussflocken und Pistazien dekorieren, oder andere Obst und Nüssen.
Genießen!

Ingredients

 100 ml Joghurt griechischer Art
 100 ml Kondensmilch
 100 ml geschlagene Sahne
 1 Mango (oder Beeren)
 2 EL Kokosnussflocken
 2 EL Pistazien

Directions

1

Joghurt mit dem kondensierten Milch vermischen.

2

Sahne steif schlagen und mit der Joghurt Creme unterheben.

3

Die entstandene Creme in 4 ofenfesten Gläser eingießen.

4

Die Gläser in einer Backform geben, die zirka bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist. 20 Minuten bei 160C backen.

5

Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
Vor dem Servieren mit einer pürierten Mango, Kokosnussflocken und Pistazien dekorieren, oder andere Obst und Nüssen.
Genießen!

Joghurt Creme aus dem Backofen mit Mango Mousse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?