Knusprige Granola Cups mit einer frischen Creme aus Skyr und Magertopfen (Quark), verfeinert mit saisonalen Beeren - ein einfaches Rezept für gesunde und leckere Snacks und Frühstück, das schnell und unkompliziert ist.

Granola Cups mit Skyr und Beeren

Knusprige Granola Cups mit einer frischen Creme aus Skyr und Magertopfen (Quark), verfeinert mit saisonalen Beeren – ein einfaches Rezept für gesunde und leckere Snacks und Frühstück, das schnell und unkompliziert ist.

Granola, Beeren und Skyr – das perfekte Frühstück

Ich liebe Granola und Haferflocken: sie sind gesund, enthalten Mineralien und Vitamine und halten lange satt! In Kombination mit Skyr, ein traditionelles islandisches Mager Joghurt, das fluffig, cremig und reich an Eiweiß ist, und Beeren mutieren Haferflocken von Frühstück Stars zum Dessert Highlight!

Natürlich könnt ihr auch andere Beeren verwenden: mit Himbeeren und Heidelbeeren schmecken die Tartellets auch genial!

Als Deko oben drauf eignen sich Quinoa Puffs, Nüsse, Kakao Nibs oder Streusel.

Angebot
Cupcake-Formen, 24 Stück wiederverwendbare Silikon Backformen Muffin-Formen*
  • Antihaftbeschichtet und schmutzabweisend: Hergestellt aus hochwertigem FDA-zugelassenem Silikon, daher rutschfest, schlagfest, wasserdicht, hitzebeständig, mikrowellen-, gefrier- und…
  • FDA-zertifiziertes Silikon: Das Paket enthält 24 bunte Formen für Mini-Muffins. Größe: 75 ml pro Form, Durchmesser oben 7 cm, Durchmesser unten 4,5 cm.
  • Einfach zu bedienen: Diese Formen sind flexibel und passen sich perfekt an Ihre Cupcake-Form an, oder sie können auch auf einfache flache Pfannen platziert werden. Sobald die Cupcakes herausgenommen…

So gelingen die Granola Cups

Ich habe meine Granola Cups in Silikon Backformen* gebacken. Mit den Metall Backformen hat es nicht geklappt.

Die mit der Granola Masse gefüllten Silikon Muffins Formen* vor dem Backen circa 30 Minuten kalt stellen – somit werden sie fester und die Ränder biegen sich nicht beim Backen. Ich habe diese günstigen (hier oben abgebildet und verlinkt) in Verwendung.

Sehr gerne verwende ich auch das Muffinform Backblech aus Silikon von Backefix*, dieses wird ohne BPA hergestellt und ist sehr stabil. Kein Einfetten vorher notwendig.

Backefix FLEXI 12er große Muffinform Silikon für 12 Muffins je 6,5cm und 3cm hoch | antihaftende Muffinformen Silikon, deutscher Standard, BPA frei | grosse Silikonform Muffins 12, spülmaschinenfest*
  • 1. GESÜNDER, NACHHALTIGER & GLÜCKLICHER: die Silikon Muffinform groß macht nicht nur Öl, Butter, Backspray und ein komplett eingefettetes Muffinblech überflüssig, sondern auch Einweg…
  • 2. LEICHTE REINIGUNG DANK NATÜRLICHER ANTIHAFTUNG: die Silikon Muffins Backform ist leicht abwaschbar & spülmaschinenfest, dank der verfahrensbedingten Antihafteigenschaft (ohne chem. Beschichtung).
  • 3. STYLISCH, FLEXIBEL, PLATZSPAREND: das Silikon Muffinblech 12er in der FLEXI Variante ist sehr flexibel und dadurch eingerollt äußerst platzsparend. Außenmaß 29x22x3cm, Muldenmaß 6,5x5x3cm.

Nach dem Backen die Granola Cups 10 Minuten abkühlen lassen und erst dann aus den Formen* lösen.

Wenn du diese Tipps befolgst, dann gelingen dir die Granola Cups bestimmt.

Skyr Yogurt

Skyr und Topfen (Quark) sind gesunde Eiweisslieferanten, die uns besonders in der Früh uns satt machen und Heißhungerattacken vorbeugen.

Skyr ist ein traditionelles isländisches Milchprodukt, das man mittlerweile überall auch bei uns bekommt. Es ist gesünder als Yoghurt, da es kalorienärmer ist und dennoch mehr Kalzium liefert.

Statt Skyr kann man auch Mascarpone, Quark oder Ricotta für die Creme einsetzten, je nach Geschmack und Verfügbarkeit! Natürlich ändern sich die Kalorien und Nährwerte dabei.

Hier ist das Rezept für die Mini Granola Törtchen mit Erdbeer Mousse. Gerne speichern, teilen, ausdrucken!

Granola Cups Rezept

Granola Cups mit Skyr

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Knusprige Granola Cups mit Skyr und Beeren – ein einfaches Rezept für gesunde und leckere Snacks und Frühstück, das schnell und unkompliziert ist.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Ruhezeit:
    30 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden

Zutaten

12 Stücke
100 g Mandel Mehl
60 g Ahorn Sirup oder Honig
100 g gemahlene Haferflocken
60 g Kokosnuss Öl, flüssig (oder Butter, geschmolzen)
50 g Mager Topfen (Quark) oder Mascarpone
100 g Skyr oder griechisches Yoghurt
20 g Puderzucker
10 g Erdbeer-Pulver (optional)
Erdbeeren, frisch
Quinoa Puffs (optional)

Utensilien

Zubereitung

  1. Zerkleinere die Haferflocken mit dem Mixer*.
  2. Vermische Mandeln Mehl, Haferflocken, Kokosnuss Öl und Sirup oder Honig.
  3. 1-2 Löffeln Teig in kleine Silikon Muffin Backformen* eindrücken.
  4. Teig mit den Fingern oder einem Löffel gut reinpressen.
  5. 30 Minuten kalt stellen.
  6. Backofen auf 160 C aufheizen.
  7. 20 Minuten backen.
  8. Inzwischen Skyr Creme vorbereiten: Topfen/Quark und Skyr (oder Mascarpone und Yoghurt) mit Puderzucker und Erdbeer-Pulver (optional) gut vermischen.
  9. Granola Boden 10 Minuten abkühlen lassen.
  10. 1-2 Löffeln Skyr Creme darauf geben und mit Erdbeeren oder anderen Beeren und Quinoa Puffs,Nüssen, Streuseln dekorieren.
  11. Kalt servieren und im Kühlschrank aufbewahren.
  12. Genießen!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @thecookingglobetrotter auf Instagram oder nutze den Hashtag #thecookingglobetrotter.

Knusprige Granola Cups mit einer frischen Creme aus Skyr und Magertopfen (Quark), verfeinert mit saisonalen Beeren - ein einfaches Rezept für gesunde und leckere Snacks und Frühstück, das schnell und unkompliziert ist.
Granola Cups mit Skyr

Kalorien und Angaben

Nährwerte und Nährstoffe für 1 Granola Cup

135 Kcal
7 g Eiweiß
11 g Kohlehydrate
6,5 g Fett
2 mg Natrium
7,9 mg Vitamin B11 – 2 mg Vitamin B7 – 53 mg Kalzium – 12 mg Chlorid – 2 mg Eisen – 34 mg Phosphor – 57 mg Magnesium – 46 mg Kalium – 24 mg Schwefel
Die angegebenen Nährwerte wurden automatisiert berechnet

Leckere und saftige Muffins ohne Butter, geht das? Ja, hier! Diese gesunde Bananen Blaubeer Muffins sind zuckerarm und Fett reduziert und schmecken dennoch genial!
Bananen Blaubeer Muffins gesund

Beeren Rezepte

Ich freue mich immer ganz besonders auf die Beerensaison! Diese bunten Kraftpakete sind nicht nur so wie sie sind lecker, man kann damit auch wunderbare Rezepte backen.

Hier auf dem Blog findest du meine Lieblings Beeren Rezepte:

Hefezopf mit Erdbeeren und Quark: Einfaches Rezept für frühlingshaften Erdbeer Hefekranz mit einer Topfen (Quark) und Mandel Fülle und Zitronen Erdbeer Glasur.

Zuckerfreier Sommerkuchen mit Beeren: Ohne Zucker backen? Schmeckt das?! Und wie! Niemand wird es merken! Dieser Sommer Kuchen, voller frischer oder TK Beeren wird euch davon überzeugen!

Bananen-Blaubeer Muffins ohne Zucker: Leckere und saftige Muffins ohne Butter, geht das? Ja, hier! Diese gesunde Bananen Blaubeer Muffins sind zuckerarm und Fett reduziert und schmecken dennoch genial!

Blaubeer-Streusel Kuchen mit Kardamom: Rezept für einfachen Blaubeer-Streusel-Kuchen serviert mit Buttermilch Zitrus Eis. Die Prise Kardamom sorgt für aussergewöhnlichen Geschmack.

Mascarpone Creme mit Erdbeeren – Ein geniales Erdbeer-Mascarpone-Creme Dessert verfeinert durch frische Minze, Pistazien und dank Geheim-Zutat besonders saftigen und süßen Erdbeeren.

Ribiselkuchen mit Marzipan Streuseln – Der Ribiselkuchen mit Marzipan Streuseln ist ein köstlicher Genuss, der den Sommer auf den Teller bringt. Die frischen Ribisel verleihen dem Kuchen eine erfrischende säuerliche Note, während die knusprigen Streusel für den perfekten Crunch sorgen. Die Zubereitung ist unkompliziert und das Ergebnis wird alle begeistern, die ihn probieren.

Crostata alla marmellata – Crostata ist ein italienischer Kuchen aus Mürbeteig und Marmelade, der gerne zum Frühstück serviert wird und mit wenigen Zutaten rasch zubereitet ist. Hier findest du das Familienrezept, das ich von meiner Mamma gelernt habe.

Ein einfaches Rezept für gesunde Granola Törtchen mit leckerer und leichter Skyr-Erdbeer Mousse, perfekt für heisse Sommer Tage!
Auf Pinterest speichern

Gutes Essen, das gut tut: Erdbeeren

Superfood Erdbeeren


Die Polyphenole in Erdbeeren helfen Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Entzündungen vorzubeugen.

Erdbeeren enthalten so viel Folsäure wie kaum eine andere Frucht. Der Körper kann dieses B-Vitamin selbst nicht herstellen, braucht es aber unter anderem für die Zellteilung.

Das Vitamin C macht Erdbeeren zum Immunabwehr-Booster. In 100 Gramm Erdbeeren stecken rund 60 Milligramm.

In Erdbeeren sind besonders viele Antioxidantien wie zum Beispiel die Flavonoide vertreten. Sie fangen freie Radikale im Körper ab und hindern sie daran, Körperzellen zu schädigen.

Quelle: Eat Smarter

Granola ist eine köstliche und gesunde Option für ein nahrhaftes Frühstück oder einen energiereichen Snack. Du kannst Granola selber machen, ohne auf zugesetzten Zucker zurückzugreifen.
Granola ohne Zucker

Wir kochen um die Welt

Du willst…

… gesund und abwechslungsreich kochen und backen?

… neue Gerichte aus fernen Ländern einfach und unkompliziert zuhause zubereiten?

… erprobte Rezepte sofort nach Schlagwörtern finden?

… originale und authentische exotische Speisen zaubern?

… mit herkömmlichen, saisonalen und regionalen Produkten kochen und backen?

Na, dann habe ich genau das Richtige für dich!

Du kannst hier meinen Newsletter anmelden und wöchentlich kostenlos ein neues Rezept in deinen Mail Box zugeschickt bekommen!

Newsletter Anmeldung

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe. Danke für deine Unterstützung!

Laura Matteucci

Ciao!

Ich bin Laura, in Italien geboren, jetzt in Österreich zuhause. Zwischendurch habe ich in ChinaSingapur und den USA gelebt.

Wir reisen so oft (und weit) wie möglich. Und wenn wir nicht gerade unterwegs sind, dann kochen wir um die Welt mit saisonalen und regionalen Zutaten.

Hier findest du unsere Lieblings Rezepte aus der ganzen Welt!
Viel Spaß beim Stöbern! 

Deine Laura

Mehr über mich erfährst du hier

14 thoughts on “Granola Cups mit Skyr und Beeren”

  1. Liebe Laura,

    Der Beitrag ist mal wieder richtig richtig klasse geworden und vorallem
    sind das mega tolle Fotos. Irgendwann trinken wir zusammen unsere Flasche Sekt, ja?

    Ganz liebe Grüße
    Rebekka

  2. Liebe Laura, ich bin ganz verliebt in deine süßen Tartlettes! Ein toller Beitrag und sehr verführerische Fotos 😉 Liebe Grüße, Silvia

  3. Liebe Laura,

    Granola-Cups liebe ich auch so sehr und als ich so deinen Post durchgelesen habe, musste ich feststellen, dass es sie schon viel zu lange nicht mehr gab! Dein Rezept lädt direkt dazu ein deine Granola-Tartelettes auf der Stelle auszuprobieren ❤ Ein wirklich klasse Rezept und ein toller Beitrag zu unserem Erdbeerevent!

    Ich lass dir liebe Grüße da,
    Katrin

    1. Danke dir liebe Katrin!
      Ich finde diese kleine Häppchen wirklich wunderbar!
      Es freut mich, dass sie bei dir auch gut ankamen!
      Hab ein schönes Wochenende!
      Laura

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert