Filoteig Röllchen mit Tahinella

Index Featured Knusprige Filoteig Röllchen gefüllt mit Ricotta, Feigen und Tahinella - eine Creme aus Tahini, Kakao und Puderzucker. Diese orientalisch inspirierte Teigrollen sind schnell gemacht und total lecker! Dessert. Süßes. Orientalisch. Rezept aus dem Nahen Osten. Zigarren
Zum Rezept springen

Süßen Zigarren mit Tahini Füllung

Das letzte Rezept unserer Reise durch den Nahen Osten bringt uns etwas süßes: diese einfache Filoteig Röllchen mit Tahinella sind eine moderne Abwandlung der mit Fleisch oder Käse gefüllten “Zigarren”.

Die orientalische Küche bietet eine Vielfalt an wunderschöne Desserts. Diese sind aber meistens wortwörtlich in Zucker Sirup getränkt oder verwenden eben beachtliche Mengen Zucker. Diese Teigrollen sind zwar nicht ganz authentisch oder traditionell, aber auf jeden Fall gesunder und leichter, was mir hier auf dem Blog wichtig ist.

Das Grundrezept lässt sich leicht ändern, die Füllung kann man variieren und kreativ abändern.


Intro Knusprige Filoteig Röllchen gefüllt mit Ricotta, Feigen und Tahinella - eine Creme aus Tahini, Kakao und Puderzucker. Diese orientalisch inspirierte Teigrollen sind schnell gemacht und total lecker! Dessert. Süßes. Orientalisch. Rezept aus dem Nahen Osten. Zigarren
Süße Zigarren

Typisch orientalischen Zutaten

Diese süße Rollen verwenden typische orientalische Zutaten: Filoteig, Tahini, Feigen und Pistazien. Filoteig, Phylloteig oder Yufktateig ist ein sehr dünner Teig, der im vorgeschnittenen Blätter zu kaufen gibt. Ähnlich wie Strudelteig, werden die Blätter mit geschmolzener Butter bepinselt und dann süß oder herzhaft belegt.

Tahini, auch Tahin oder Tamina genannt, ist eine Paste aus fein gemahlene Sesamkörner. Sie verfeinert viele orientalische Gerichte, wie Babaganousch und Hummus. Auch in Dips mit Yoghurt, so wie bei meiner Falafels, oder einfach als Salatdressing, gemischt mit Zitronensaft und Olivenöl, findet Tahini Verwendung. In diesem Rezept machen wir aus Tahini einen orientalischen Ersatz für die berühmte italienische Schoko-Nougat-Creme. Tahinella schmeckt dann wunderbar auch aufs Brot!

Getrocknete Feigen, Medjool Datteln*, Aprikosen sowie Pistazien und Mandeln sind auch typische Zutaten der orientalische Küche. Hier könnt ihr nach Lust und Laune die Früchte und Nüsse im Rezept aussuchen.

Ich liebe die Medjool Datteln von Reishunger, diese sind super saftig und mit meinem Rabattcode gibt es 10% Rabatt für euch:


Filoteig Röllchen mit Tahinella Rezept

Filoteig mit Tahinella

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Knusprige Filoteig Röllchen gefüllt mit Ricotta, Feigen und Tahinella – eine Creme aus Tahini, Kakao und Puderzucker. Diese orientalisch inspirierte Teigrollen sind schnell gemacht und total lecker!

einfach

  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Backzeit:
    12 Minuten
  • Gesamtzeit:
    27 Minuten

Zutaten

10 Stück
Tahinella
100 g Tahini (Sesam Paste)
12 g Kakao Pulver
40 g Puder Zucker
Röllchen
5 Stück trockene Feigen (circa 100g) – alternativ Medjool Datteln*, Rosinen, Aprikosen oder Cranberries* (ich kaufe meine bei Reishunger – mit dem Code LAURASREIS bekommst du ein Geschenk! – affiliate link*)
30 g Pistazien, gehackt (oder Mandeln)
250 g Ricotta
100 g Butter, geschmolzen
1 Ei
5 Stück Filo Teig Blätter, circa
Puder Zucker oder Honig zum Beträufeln

Utensilien

  • Schneebesen, elektrisch
  • Backpapier

Zubereitung

Tahinella

  1. Tahinella ist eine kreative orientalische Alternative zu der bekannten italienische Schoko-Nougat-Creme. Sie schmeckt ganz toll auch aufs Brot und ist super einfach und schnell gemacht!
  2. Tahini (Sesam Paste) mit Kakao Pulver und Puderzucker mit dem (elektrischen) Schneebesen gut verrühren. Fertig.

Filoteig Röllchen

  1. Filo Teig Blätter in circa 10 cm lange Streifen schneiden.
  2. Backofen auf 180 C vorheizen.
  3. Ricotta mit trockenen Früchten, Nüssen, einem Ei und der Tahinella gut vermischen.
  4. Filo Teig Streifen mit Butter bepinseln.
  5. Am kurzen Rand der Streifen etwa 1 EL der Ricotta Mischung verteilen, dabei links und rechts einen Rand frei lassen.
  6. Die beiden Seiten über die Füllung klappen.
  7. Das Teigblatt zu einer kompakten Rolle aufrollen.
  8. Die Röllchen auf einem Backblech (mit Backpapier) legen und mit Butter bepinseln.
  9. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 C 12 Minuten gold braun backen.
  10. Alternativ kann man die Röllchen auch in der Pfanne mit etwas Öl knusprig backen oder in der Heißluftfriteuse.
  11. Abkühlen lassen und mit Puder Zucker oder Honig beträufeln.
  12. Gleich genießen oder bis maximal 2-3 Tage Luftdicht verschlossen aufbewahren.

Notizen

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe.


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @thecookingglobetrotter auf Instagram oder nutze den Hashtag #thecookingglobetrotter.


Close Knusprige Filoteig Röllchen gefüllt mit Ricotta, Feigen und Tahinella - eine Creme aus Tahini, Kakao und Puderzucker. Diese orientalisch inspirierte Teigrollen sind schnell gemacht und total lecker! Dessert. Süßes. Orientalisch. Rezept aus dem Nahen Osten. Zigarren
Tahinella Filoteig Rollen

Orientalische Rezepte

Mit diesem Rezept enden wir die kulinarische Reise durch den Nahen Osten. Wir haben Falafels, Hühnchen Shawarma, Hummus, Pita Brot und viel mehr zubereitet und können nun ganz einfach eine Mezze zuhause servieren.

Alle Rezepte aus dem Blog und auf Instagram zur orientalischen Küche, sowie eine zusätzliche Überraschung, sind in einem digitalen Kochbuch verfasst und ich schicke es meiner Newsletter Abonnenten kostenlos zu.

Die Newsletter mit dem Kochbuch wird nächste Woche verschickt, wenn du auch meine Sammlung an Rezepte aus dem Nahen Osten bekommen möchtest, dann melde dich sofort an! Du bekommst wöchentlich neue Rezepte, das Kochbuch für kleine Raupen Nimmersatt für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung und alle darauffolgende erstelle Kochbücher.


Mama, Hunger! Gratis Kochbuch, kostenlose Rezepte für die ganze Familie
Mama, Hunger!

The cooking Globetrotter

Kennst du schon meine andere Kanälen? Auf meinem Instagram Account veröffentliche ich zusätzliche schnelle Rezepte.

Ich bin auch auf Facebook vertreten: like und folge meiner Seite um die neueste Rezepte auf deinem Feed angezeigt zu bekommen!

Und natürlich kannst du auch die Bilder und Rezepte meines Blogs auf Pinterest speichern:


Pin Pinterest Knusprige Filoteig Röllchen gefüllt mit Ricotta, Feigen und Tahinella - eine Creme aus Tahini, Kakao und Puderzucker. Diese orientalisch inspirierte Teigrollen sind schnell gemacht und total lecker! Dessert. Süßes. Orientalisch. Rezept aus dem Nahen Osten. Zigarren
Tahinella Röllchen mit Filoteig

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?