Einfache Ricotta und Spinat Quiche, gesund, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche. Funktioniert auch mit Blätterteig

Torta Pasqualina – die einfache Version

Schnelle Torta Pasqualina – mit diesem Rezept ist die italienische Spinat und Ricotta Quiche einfach und schnell zubereitet. Wenn es noch schneller gehen muss, fertigen Blätterteig verwenden.

Torta Pasqualina für die ganze Familie

Die italienische Torta Pasqualina ist gerade durch die Sendung „Das grosse Backen“ bekannt geworden.

Wir machen eine einfache Version davon, Ricotta und Spinat Quiche, sehr oft zuhause, weil die Kinder sie gerne essen. Gefüllt mit Spinat, Ricotta Käse, Parmesan und Eiern und mit einem selbst-gemachten Mürbeteig ist sie nicht nur ein gesundes und schnelles Abendessen, sondern auch perfekt als Vorspeise, für Parties, Picnics und beim Grillen.

Die Kombination von Ricotta Käse und Spinat ist ja typisch italienisch: man findet sie zum Beispiel in Teigtaschen (Ravioli), Cannelloni und Lasagne. Und auch in der Torta Pasqualina, die diese Ricotta und Spinat Torte inspiriert hat.

Wenn es sich zeitlich ausgeht (und es dauert wirklich nur 10 Minuten!), dann empfehle ich auch den Mürbteig selber zu machen! Er ist wesentlich gesünder als fertiger Blätterteig. Im Notfall, oder wenn es super schnell gehen muss, geht auch Blätterteig, am besten schon ausgerollt und rund kaufen.

Einfache Torta Pasqualina gesund, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche. Funktioniert auch mit Blätterteig
Gemüse Quiche

Italienische Quiche mit Ricotta und Spinat

Die grüne Torte – so nennen meine Kinder diese gesunde Quiche – eignet sich perfekt als schnelle und unkomplizierte Mahlzeit unter der Woche: die Zubereitung ist richtig einfach und schnell, sie braucht nur ein wenig Ruhezeit im Kühlschrank (damit wird der Teig richtig knusprig). Man kann damit auch wunderbar Reste von Käse oder Aufschnitten verwerten: gerieben oder gewürfelt geben sie der Füllung noch mehr Geschmack!

Aus Genova in Ligurien, an der nordwestlichen Küste Italiens, stammt Torta Pasqualina (Oster Torte): ursprünglich zu Ostern mit saisonalen und lokalen Zutaten, wie Kräutern, Blattgemüse, Zwiebeln, Käse und Eiern zubereitet. Umhüllt in einem unglaublich aufwändigen Teig und wunderschön präsentiert mit in der Füllung eingebetteten Eiern ist diese traditionelle Torte sehr geschmackvoll.

Sie hat meine schnelle Quiche inspiriert, die bereits meine Mutter für uns mit Blätterteig oft zubereitet hat. Wir lieben sie mit einem einfachen und schnellen selbst-gemachten Mürbeteig, das Rezept dafür ist hier unten.

Schnelle Torta Pasqualina

Einfache Ricotta und Spinat Quiche

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Einfache Ricotta und Spinat Quiche, gesund, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden
  • Kochzeit:
    5 Minuten
  • Backzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 50 Minuten

Zutaten

16 Stücke
Mürbeteig
250 g Mehl (gerne Vollkorn)
125 g Butter, kalt, in Würfeln
60 g kaltes Wasser
4 g Salz
Füllung
250 g Spinat, tiefgekühlt
250 g Ricotta Käse
25 g Parmesan, gerieben
1 Ei
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss

Utensilien

Zubereitung

Quiche Teig

  1. Mehl (250g), Butter (125g), Wasser (60ml) und Salz (4g) mit dem Flachrührer der Küchenmaschine* gut verkneten.
  2. Quiche Backform* mit Backpapier* belegen (erst naß machen und gut zerdrücken, dann ist es einfacher zu formen). 2/3 des Teigs auf den Boden der Backform geben. Ich mache das mit der Hand, forme erst einen Ball, dann mache ich ihn platt, lege ihn in die Form und forme ihn mit den Fingern, geht aber auch mit dem Nudelholz.
  3. Restlichen Teig in Würstchen formen und auf die Seiten legen.
  4. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ränder mit der Gabel leicht drücken, damit ein schönes Muster entsteht.
  5. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Ricotta und Spinat Füllung

  1. Spinat in einem Topf kochen, um das ganze Wasser zu verdampfen. Abkühlen lassen.
  2. Ricotta (250g), geriebenen Parmesan (25g), Salz, Muskatnuss und Ei mit dem Spinat vermengen. Ich zerkleinere und vermische alles mit dem Stabmixer*, damit ist die Füllung cremiger.
  3. Füllung auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen (190C) für circa 30 Minuten oder bis die Ränder goldbraun sind backen.
  4. Etwas abkühlen lassen und mit einem Salat genießen.

Video

Notizen

Gefällt dir das Rezept? Dann bewerte es und klicke auf die Sterne hier unten. Vielen Dank dafür! Damit steigt meine Reichweite und mein Blog wird auf dem großen World Wide Web besser sichtbar.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @thecookingglobetrotter auf Instagram oder nutze den Hashtag #thecookingglobetrotter.

Einfache Ricotta und Spinat Quiche, gesund, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche. Funktioniert auch mit Blätterteig
Quiche mit Spinat und Ricotta

Kalorien und Angaben für Torta Pasqualina

Nährwerte und Nährstoffe für 1 Portion

290 Kcal
7,5 g Eiweiß
23,4 g Kohlehydrate
18,1 g Fett
1 mg Vitamin B3 – 7 mg Vitamin C – 57 mg Kalzium – 72 mg Chlorid – 64 mg Phosphor – 17 mg Magnesium -158 mg Kalium – 50 mg Schwefel
Die angegebenen Nährwerte wurden automatisiert berechnet

Spinat Quiche mit Blätterteig

Manchmal muss es super schnell gehen – dann kann man diese leckere Quiche einfach mit fertigem Blätterteig oder Quiche Teig zubereiten.

Super praktisch finde ich die Quiche Form mit Hebeboden* – kostet nicht viel, ist leicht und nimmt nicht zu viel Platz weg. Sie erleichtert aber enorm das Heben der Torte. Damit geht nichts daneben und die Quiche wird nicht kaputt.

Angebot
Original Kaiser Classic Tarteform mit Hebeboden 28 cm, Quicheform antihaftbeschichtet, herausdrückbarer Hebeboden, servierfertig, gleichmäßige Bräunung*
  • Inhalt: 1x Quiche Backform (Ø 28 cm, Höhe 3 cm) – Artikelnummer: 2300647579
  • Material: Stahl antihaftbeschichtet – backofenfest, hitzebeständig bis 230°C. Made in Germany
  • Hervorragende Herauslösbarkeit und Reinigung durch Antihaftbeschichtung. Vielseitig einsetzbar…
  • Der Kuchen wird gleichmäßig gebacken durch optimale Wärmeleitung des Stahls
  • Schnelles und einfaches Entfernen des Backformrands durch die gute Antihaftbeschichtung am Rand und…

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe. Danke für deine Unterstützung!

The cooking Globetrotter

Auf The cooking Globetrotter gibt es einfache aber authentische Rezepte aus der ganzen Welt, die man leicht mit saisonalen und regionalen Produkten zuhause kochen/backen kann. Ich nehme euch auf eine kulinarische Weltreise mit.

Als berufstätige Mutter zweier Kinder ist mir eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung wichtig. Aber ich möchte nicht in der Küche verrückt werden oder dann Stunden lang nach dem Kochen/Backen putzen. Deswegen sind meine Rezepte recht unkompliziert und alltagstauglich.

Da ich während unserer Auslandsaufenthalte die Möglichkeit hatte, viele Freundschaften aus verschiedenen Ländern zu schliessen, stammen die meisten internationalen Rezepte hier auf dem Blog direkt von meinen Freunden, ihren Familien, oder sind von Ihnen empfohlen worden. Original und authentisch. Und trotzdem mit regionalen und saisonalen Produkte leicht zuhause umsetzbar. Genau darum geht es hier auf The cooking Globetrotter: wir kochen um die Welt, probieren neue (mehr oder weniger) exotische Speisen aus, erweitern unsere kulinarischen Horizonte und machen das ganz einfach und nebenbei, im chaotischen Alltag integriert!

Du kannst mehr über mich, mein Blog und meine Rezepte auf die ÜBER MICH Seite lesen.

Du findest weitere schnelle und unkomplizierte Rezepte, die nicht auf dem Blog veröffentlicht sind, auf meinem Instagram Account @thecookingglobetrotter, wo du auch oft die Möglichkeit hast, an ausgesuchten Gewinnspielen teilzunehmen.

Auf Facebook findest du meine Rezepte unter The cooking Globetrotter

Auf Pinterest pinne ich gerne nicht nur meine Rezepte sondern auch alles, was mich inspiriert und ich unbedingt ausprobieren möchte!

Auf TikTok poste ich schnelle Rezepte und Tipps.

Wir kochen um die Welt – Newsletter

Du willst…

… gesund und abwechslungsreich kochen und backen?

… neue Gerichte aus fernen Ländern einfach und unkompliziert zuhause zubereiten?

… erprobte Rezepte sofort nach Schlagwörtern finden?

… originale und authentische exotische Speisen zaubern?

… mit herkömmlichen, saisonalen und regionalen Produkten kochen und backen?

Na, dann habe ich genau das Richtige für dich!

Du kannst hier meinen Newsletter anmelden und wöchentlich kostenlos ein neues Rezept in deinen Mail Box zugeschickt bekommen!

Newsletter Anmeldung

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Einfache Ricotta und Spinat Quiche, gesund, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche
Quiche Rezept auf Pinterest speichern

Osterrezepte

Auf dem Blog findest du folgende Rezepte für die Ostertage:

Hefekranz mit Erdbeeren

Spargel Quiche mit Blätterteig

Italienische Milchreistorte

Kokos Karotten Kuchen mit leichtem Frostig

Kräuter Ricotta Brot

Pizzoccheri della Valtellina – Buchweizen Nudeln mit Wirsing, Kartoffeln und viel Käse

Focaccia Barese mit Tomaten – Focaccia barese ist eine Spezialität aus Apulien. Erfahre welche Zutat die italienische Focaccia knusprig und dennoch fluffig, weich und saftig macht. Originalrezept mit Tomaten und Oregano.

Osterhasen Plätzchen

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe. Danke für deine Unterstützung!

Laura Matteucci

Ciao!

Ich bin Laura, in Italien geboren, jetzt in Österreich zuhause. Zwischendurch habe ich in ChinaSingapur und den USA gelebt.

Wir reisen so oft (und weit) wie möglich. Und wenn wir nicht gerade unterwegs sind, dann kochen wir um die Welt mit saisonalen und regionalen Zutaten.

Hier findest du unsere Lieblings Rezepte aus der ganzen Welt!
Viel Spaß beim Stöbern! 

Deine Laura

Erfahre mehr über mich

4 thoughts on “Torta Pasqualina – die einfache Version”

  1. Liebe Laura, ich finde deine Rezepte aus aller Welt richtig klasse! Und das hier kommt sogar aus deinem Heimatland, das ist natürlich etwas Besonderes und es ist schön, dass du es mit uns teilst.
    Es ist schon eine super Mischung aus leckeren Rezepten für die einfache und schnelle Küche zu Hause zusammen gekommen 🙂
    Liebe Grüße, Silvia

    1. Liebe Silvia, vielen lieben Dank!
      Besonders jetzt muss es in der Küche recht bunt (Fernweh!) aber auch schnell und unkompliziert gehen.
      Zum Glück haben wir so schöne, vielfältige und leckere Rezepte bei der Party!
      Liebe Grüße,
      Laura

  2. Liebe Laura,
    deine Quiche sieht köstlich aus und passt wunderbar zum Thema #easylockdownkitchen. Die Kombi mit Spinat und Ricotta klingt auch sehr lecker ?.
    LG, Kaja

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert