Einfache Ricotta und Spinat Quiche

index feature spinat ricotta quiche torte gesund Abendessen Familie schnell unkompliziert

Wir machen diese Ricotta und Spinat Quiche sehr oft zuhause, weil die Kinder sie gerne essen! Gefüllt mit Spinat, Ricotta und Eiern und mit einem selbstgemachten Mürbteig ist sie nicht nur ein gesundes und schnelles Abendessen sondern auch perfekt als Vorspeise und für Parties!

Die Kombination Ricotta Käse und Spinat ist ja typisch italienisch: man findet sie zum Beispiel in Teigtaschen (Ravioli), Cannelloni und Lasagne. Und auch in der Torta Pasqualina, die diese Ricotta und Spinat Torte inspiriert hat.

Wenn es sich zeitlich ausgeht (und es dauert wirklich nur 10 Minuten!), dann empfehle ich auch den Mürbteig selber zu machen! Er is wesentlich gesünder als fertiger Blätterteig. Im Notfall, oder wenn es super schnell gehen muss, geht auch Blätterteig, am besten schon ausgerollt und rund kaufen.


intro cooked spinat ricotta quiche torte gesund Abendessen Familie schnell unkompliziert
Spinat und Ricotta Quiche

Mit dieser Quiche starte ich eine Serie italienischer Rezepte: während der nächsten Wochen werde ich dich auf eine kulinarische Reise nach Italien mitnehmen, wo ich geboren und aufgewachsen bin. Wenn du sie noch nicht bekommst, kannst du noch kostenlos meinen Newsletter anmelden: damit erhälst du ein E-mail, wenn ich neue Rezepte poste!

Die grüne Torte – so nennen meine Kinder diese gesunde Quiche – eignet sich perfekt als schnelle und unkomplizierte Mahlzeit unter der Woche: die Zubereitung ist richtig einfach und schnell, sie braucht nur ein wenig Ruhezeit im Kühlschrank (damit wird der Teig richtig knusprig). Man kann damit auch wunderbar Reste von Käse oder Aufschnitte verwerten: gerieben oder gewürfelt geben sie der Füllung noch mehr Geschmack!

Aus Genova in Ligurien, an der nordwestlichen Küste Italiens, stammt Torta Pasqualina (Oster Torte): ursprünglich zu Ostern mit saisonalen und lokalen Zutaten, wie Kräuter, Blattgemüse, Zwiebel, Käse und Eier, zubereitet. Umhüllt in einem unglaublich aufwändigen Teig und wunderschön präsentiert mit in der Füllung eingebetteten Eiern ist diese traditionelle Torte sehr geschmackvoll. Sie hat meine schnelle Quiche inspiriert, die bereits meine Mutter für uns mit Blätterteig gemacht hat. Wir lieben sie mit selbstgemachten Mürbteig, das Rezept dafür ist hier unten.


AuthorLaura
DifficultyBeginner

Einfache und gesunde Quiche mit Ricotta Käse und Spinat, schnell und unkompliziert in der Zubereitung und daher perfekt auch unter der Woche

ShareSaveShare

intro cooked spinat ricotta quiche torte gesund Abendessen Familie schnell unkompliziert

Yields16 Servings
Prep Time45 minsCook Time30 minsTotal Time1 hr 15 mins

 250 g Mehl
 125 g Butter, kalt, in Würfeln
 60 ml kaltes Wasser
 4 g Salz
 250 g Spinat, tiefgekühlt
 250 g Ricotta Käse
 25 g Parmesan, gerieben
 1 Ei
 1 Prise Salz
 1 Prise Muskatnuss

Teig
1

Mehl (250g), Butter (125g), Wasser (60ml) und Salz (4g) mit dem Flachrührer der Küchenmaschine gut verkneten.

2

Quiche Backform mit Backpapier belegen (erst naß machen und gut zerdrücken, dann ist es einfacher zu formen). 2/3 des Teigs auf dem Boden der Backform geben. Ich mache das mit der Hand, forme erst einen Ball, dann mache ich ihn platt, lege ihn in die Form und forme ihn mit den Fingern, geht aber auch mit dem Nudelholz.

3

Restlichen Teig in Würstchen formen und auf die Seiten legen.
Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ränder mit der Gabel leicht drücken, damit ein schönes Muster entsteht.
30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Füllung
4

Spinat in einem Topf kochen, um das ganze Wasser zu verdampfen. Abkühlen lassen.

5

Ricotta (250g), geriebenen Parmesan (25g), Salz, Muskatnuss und Ei mit dem Spinat vermengen. Ich zerkleinere und vermische alles mit dem Stabmixer, damit ist die Füllung cremiger.

6

Füllung auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen (190C) für circa 30 Minuten oder bis die Ränder goldbraun sind backen.

7

Etwas abkühlen lassen und mit einem Salat genießen!

Ingredients

 250 g Mehl
 125 g Butter, kalt, in Würfeln
 60 ml kaltes Wasser
 4 g Salz
 250 g Spinat, tiefgekühlt
 250 g Ricotta Käse
 25 g Parmesan, gerieben
 1 Ei
 1 Prise Salz
 1 Prise Muskatnuss

Directions

Teig
1

Mehl (250g), Butter (125g), Wasser (60ml) und Salz (4g) mit dem Flachrührer der Küchenmaschine gut verkneten.

2

Quiche Backform mit Backpapier belegen (erst naß machen und gut zerdrücken, dann ist es einfacher zu formen). 2/3 des Teigs auf dem Boden der Backform geben. Ich mache das mit der Hand, forme erst einen Ball, dann mache ich ihn platt, lege ihn in die Form und forme ihn mit den Fingern, geht aber auch mit dem Nudelholz.

3

Restlichen Teig in Würstchen formen und auf die Seiten legen.
Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ränder mit der Gabel leicht drücken, damit ein schönes Muster entsteht.
30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Füllung
4

Spinat in einem Topf kochen, um das ganze Wasser zu verdampfen. Abkühlen lassen.

5

Ricotta (250g), geriebenen Parmesan (25g), Salz, Muskatnuss und Ei mit dem Spinat vermengen. Ich zerkleinere und vermische alles mit dem Stabmixer, damit ist die Füllung cremiger.

6

Füllung auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen (190C) für circa 30 Minuten oder bis die Ränder goldbraun sind backen.

7

Etwas abkühlen lassen und mit einem Salat genießen!

Einfache Ricotta und Spinat Quiche

mainspinat ricotta quiche torte gesund Abendessen Familie schnell unkompliziert
Spinat und Ricotta Quiche

Ich hoffe, dir schmeckt diese Quiche auch so gut! Komm nächste Woche zurück für mehr italienische Rezepte!

Das Jahr 2020 bringt noch etwas neues auf dem Blog: #saisonalisstbesser heißt das Blogger Projekt, das Ina von whatinaloves ins Leben gerufen hat. Am 1. Freitag im Monat präsentieren wir Rezepte mit saisonalen Zutaten. Mit dabei sind auch:


pin spinat ricotta quiche torte gesund Abendessen Familie schnell unkompliziert
Speichere mich auf Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Receive the new recipes directly in your inbox!


Looking for Something?