Bienenstich Schnecken mit Mandeln und Tonka Bohne

Rezept für Bienenstich Hefeschnecken mit Mandeln und Tonka Bohne Honig von The cooking Globetrotter
Zum Rezept springen

Honig Hefeschnecken

Honig und Hefeteig Schnecken? Das kann ja doch nur gut sein, oder? Das dachte ich mir auch, als ich das Rezept für Bienenstich Schnecken mit Mandeln in dem Frisch Gekocht Magazin von Billa (Werbung, unbezahlt, wegen Marken- und Quellenangabe) gefunden habe.

Meine Tochter liebt Honig und ich war schon als Kind der Meinung, dass er alles heilen kann und somit haben wir letzten Samstag diese wunderschönen Bienenstich Schnecken mit Mandeln und Tonka Bohne gebacken. Mein Rezept (ich habe es für uns etwas abgewandelt), inklusive vegane Variante und Tipps findest du weiter unten.

Trotz großem Hunger der kleinen Mausi, konnte ich noch die Hefe Schnecken schön im herbstlichen Licht fotografieren, bevor sie sich endlich eine Portion mit extra viel Tonka-Bohnen-Honig geschnappt hat!

Das weiche Licht und die schönen Schatten durch mein südseitigen Fenster gefiltert durch den Vorhang fand ich gerade recht schön und das Shooting sowie die Bildbearbeitung machten richtig Spaß.


Rezept für Bienenstich Hefeschnecken mit Mandeln und Tonka Bohne Honig von The cooking Globetrotter
Hefeschnecken mit Honig und Mandeln

Herbst Rezepte

Nicht nur das Licht ist sanfter, sondern auch die Temperaturen sind gesunken und machen es deutlich, dass es Herbst ist.

Diese schöne und bunte Saison zelebrieren wir hier auf dem Blog mir zahlreichen Herbst Rezepten. Wir nutzen saisonale und regionale Zutaten und kochen damit Speisen aus der ganzen Welt!

Schau doch gerne selber in den Kategorien oben im Menü! Unter Herbst Rezepte findest du zum Beispiel das beste Rezept für Indisches Butter Chicken, eine einfache und gesunde Ricotta und Spinat Quiche aus Italien und ein schnelles Kürbis Brot aus Neu Zealand.



Um die Welt mit saisonalen und regionalen Zutaten kochen

Suchst du nach weiteren Rezepten? Möchtest du gesund und abwechslungsreich für die ganze Familie kochen und backen? Dann hole dir mein kostenloses Kochbuch für kleine Raupen Nimmersatt!

Durch die Newsletter Anmeldung bekommst du meine Rezepte per e-Mail zugeschickt, sowie meine Themen-Koch-Bücher kostenlos dazu!


Close up Rezept für Bienenstich Hefeschnecken mit Mandeln und Tonka Bohne Honig von The cooking Globetrotter
Bienenstich Schnecken

The cooking Globetrotter

Mehr Rezepte und Inspiration findest du außerdem auf meinen Social Media Kanälen:

Instagram : @thecookingglobetrotter

Facebook: The cooking Globetrotter

Pinterest: The cooking Globetrotter


Rezept für Bienenstich Hefeschnecken mit Mandeln und Tonka Bohne Honig von The cooking Globetrotter
Hefeteig Schnecken mit Honig

Rezept für Bienenstich Schnecken mit Mandeln und Tonka Bohne

Hier ist das Rezept für meine Tonka-Bohnen-Honig Hefeteig Schnecken.

Man kann sie gerne auch vegan zubereiten, in dem man Milch und Butter mit Mandel Milch und Margarine tauscht.


Bienenstich Schnecken

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Diese Hefe Schnecken mit Tonka Bohne Honig, Mandeln und Demerara Rohrzucker sind wunderbar lecker und schnell zubereitet

einfach

  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 30 Minuten

Zutaten

12 Stück
175 ml Milch, gerne auch vegan
 500 g Mehl
 42 g frischer Germ oder 11 g trockener Germ
 60 g Zucker
 1 Prise Salz
 175 g Butter, weich, gerne vegan
 1 Ei
 ½ TL geriebene Tonka Bohne
 100 g Honig
 60 g Demerera Rohrzucker
 1 TL gemahlener Zimt
 50 g gestiftete Mandeln

Utensilien

  • Knetmaschine

Zubereitung

  1. Milch lauwarm erwärmen. 50 ml davon mit 1 TL Kristallzucker und zerbröseltem Germ verrühren.
  2. Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte machen.
  3. Milch-Germ Mischung in die Mulde geben und mit wenig Mehl vom Rand verrühren und abdecken. 15 Minuten gehen lassen.
  4. 55 g Zucker, Salz, 100 g weiche Butter, Ei und restliche Milch zum Teig geben und verkneten. Mit der Küchenmaschine geht das gut mit dem Knethacken auf Stufe 2 für 2-3 Minuten.
  5. Teig soll glatt und elastisch sein.
  6. Abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.
  7. Backofen auf 180 C erhitzen (160 C Umluft).
  8. Honig mit Tonka Bohne verrühren.
  9. Restliche Butter (75 g ) schmelzen (Mikrowelle 360 Watt für 1-2 Minuten).
  10. Demerera Rohrzucker mit 1 TL Zimt vermischen.
  11. Nach der Rastzeit Teig mit der Hand durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen (circa 0,5 cm hoch, 30×40 cm lang).
  12. Teig mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit dem Zimtzucker und 2/3 der Mandeln bestreuen.
  13. Teig der Länge nach fest einrollen und die Rolle in 12 Stücke schneiden (erst in der Mitte schneiden, dann die 2 Stücke halbieren und diese noch in 3 Stücke teilen).
  14. Auflaufform mit Butter bepinseln/einfetten.
  15. Schnecken mit etwas Abstand hineinlegen (3×4 in rechteckige Formen).
  16. Mit den restlichen Mandeln bestreuen und circa der Hälfte des Tonka-Bohnen-Honigs beträufeln.
  17. Auf mittlerer Schiene circa 20 Minuten goldbraun backen.
  18. Vor dem Anrichten mit dem restlichen Tonka-Bohnen-Honig beträufeln und genießen!

Notizen

Gefällt dir das Rezept? Dann bewerte es und klicke auf die Sterne hier unten. Vielen Dank dafür! Damit steigt meine Reichweite und mein Blog wird auf dem großen World Wide Web besser sichtbar.


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @thecookingglobetrotter auf Instagram oder nutze den Hashtag #thecookingglobetrotter.


Pin für Pinterest zum Rezept von The cooking Globetrotter für Bienenstich Schnecken mit Tonka Bohne Honig und Mandeln, Hefeteig
Rezept auf Pinterest speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Looking for Something?