Herzhafter schwedischer geräucherter Lachs Frischkäse Kuchen. Ein einfaches no-bake Rezept perfekt für den Sommer!

Schwedischer Lachs Käse Kuchen

Lachs Cheesecake aus Schweden

Die kulinarische Weltreise von The cooking Globetrotter führt uns heute nach Skandinavien, wo wir eine einfache aber extrem schöne und leckere herzhafte Torte entdecken: schwedischer Lachs Käse Kuchen.

Während meiner Zeit in Singapur, habe ich nicht nur exotische Speisen und asiatische Rezepte gelernt, sondern auch aus den verschiedensten Ländern der Welt. Die internationale Community dort ist sehr vielfältig und dank des International Cooking Club Singapore hatte ich die Möglichkeit auch Sofia aus Schweden kennenzulernen. Einmal haben wir bei ihr zuhause in Singapur einen Lachs Cheesecake zubereitet, zusammen mit anderen typischen schwedischen Speisen, wie Zimtschnecken natürlich!

Das Rezept von meiner lieben Freundin Sofia, die mittlerweile auch die eher kühlen Sommertage (im Vergleich zu Singapur!) in Schweden verbringt, habe ich leicht für mich angepasst und darf es heute mit euch teilen.

Herzhafter schwedischer geräucherter Lachs Frischkäse Kuchen. Ein einfaches no-bake Rezept perfekt für den Sommer!
Lachs Käsekuchen

Sommer Rezepte

Der herzhafte Käsekuchen aus Schweden ist perfekt im Sommer: nicht nur ist er kalt und erfrischend, sondern auch ein no-bake Kuchen, der nur 2-3 Stunden im Kühlschrank rasten muss. Unkompliziert und trotzdem ganz aussergewöhnlich, der Cheesecake mit Lachs sorgt für den WOW-Effekt, wenn man ihn zum Tisch bringt.

Ich liebe solche einfachen Rezepte, die schnell zubereitet sind und sozusagen von alleine im Kühlschrank fertig werden! Besonders im Sommer und bei Parties, wo ich lieber die Zeit mit Freunden als in der Küche verbringen möchte!

Hier auf dem Blog findest du noch weitere Sommerezepte, wie mein Zucchini Kräuter Brot, schnelle Pfirsich Tarte und indische Kokos Tomaten Suppe. Diese sammele ich alle in einem neuen E-Kochbuch und verschicke es bald an alle Newsletter Abonnenten. Wenn du auch regelmäßig meine Rezept Sammlung kostenlos erhalten möchtest, kannst du dich hier dafür anmelden:

Diese Lachs Tagliatelle in Zitronen Sahne Soße werden mit geräuchertem, frischem oder TK Lachs zubereitet, sind in 20 Minuten auf dem Tisch und jeder liebt sie! Ein einfaches Rezept, original italienisch.
Lachs Nudeln

Schweden in Österreich?

Lachs, Milchprodukte und Dill sind typische Zutaten der schwedischen Küche, die bei Sofia sehr oft vorkamen. Aber auch in Österreich sind diese nicht nur leicht zu finden, sondern weit verbreitet und bekannt. Ist es nicht toll, wenn man mit gewöhnlichen Zutaten etwas ausgefallenes zaubern kann?

Ich habe diesen herzhaften Kuchen für meine Freunde am Wochenende bei einer Grillerei zubereitet. Davor habe ich die Zutaten im Schwedenshop von Ikea Graz besorgt (Werbung, unbezahlt, wegen Markennennung).

Wie der Frischkäse Kuchen mit Lachs entstanden ist, kannst du hier lesen. Auf meinem Instagram Account @thecookingglobetrotter gibt es dazu eine Step by Step Anleitung, die ich auch hier unten in Bildern zusammenfasse.

Schwedischer Lachs Käse Kuchen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Herzhafter schwedischer geräucherter Lachs Frischkäse Kuchen. Ein einfaches no-bake Rezept perfekt für den Sommer!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Ruhezeit:
    2 Stunden
  • Backzeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    2 Stunden 30 Minuten

Zutaten

12 Portionen
200 g (Vollkorn) Zwieback
 100 g Butter, geschmolzen
 Salz
 200 g geräucherter Lachs, gehackt+ für die Dekoration
 2 EL Dill, fein gehackt+ für die Dekoration
 1 EL Schnittlauch, fein gehackt
 (rosa) Pfeffer
 250 g Creme Fraicheoder fester Sauerrahm
 300 g Frischkäse
 Lachs, Dill und Kaviar zum Dekorierenoder Gurken, Garnelen, Zitronen

Utensilien

  • Mixer oder Plastikbeutel und Nudelholz
  • Springform mit abnehmbaren Boden
  • Plastikfolie

Zubereitung

  1. Vollkornzwieback zerbröseln. Das geht sehr gut im Mixer. Sonst in einen Gefrierbeutel füllen und gut verschließen. Dann mit einer Teigrolle darüber rollen.
  2. Statt Vollkornzwieback kann man auch altes Brot oder Crackers verwenden.
  3. Bröseln gut mit der zerlassenen Butter vermengen. Nach Bedarf salzen.
  4. Backring (oder Rand einer Springform) mit Plastikfolie einwickeln, damit nichts kleben bleibt. Auf einen Servierteller legen – Teller sollte groß genug sein, dass der Ring gut und ohne Zwischenräume abschließt.
  5. Die Mischung aus Bröseln und Butter auf den Teller und Backring geben und mit einem Löffel gründlich drücken, bis ein ebener und fester Boden entsteht.
  6. Creme Fraiche, Frischkäse, Lachs, Dill und Schnittlauch verrühren. Mit Salz (vorsichtig) und rosa Pfeffer abschmecken.
  7. Die Füllung auf den Zwieback Boden geben und glatt streichen.
  8. Im Kühlschrank mindesten 2-3 Stunden rasten lassen.
  9. Vor dem Servieren vorsichtig den Ring abnehmen, mit Dill, Lachs und Caviar dekorieren und kalt genießen!
  10. 9Als Dekoration eignen sich auch Gurken (feine dünnen lange Scheiben, dann zusammengerollt), Garnelen und Zitronenscheiben.
  11. Käsekuchen im Kühlschrank aufbewahren.
  12. Die Lachs-Käse Creme schmeckt so wie sie ist auch wunderbar einfach auf Crackers oder Knäckerbrot!

Notizen

Gefällt dir das Rezept? Dann bewerte es und klicke auf die Sterne hier unten. Vielen Dank dafür! Damit steigt meine Reichweite und mein Blog wird auf dem großen World Wide Web besser sichtbar.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @thecookingglobetrotter auf Instagram oder nutze den Hashtag #thecookingglobetrotter.

Tipps

Ich habe den Kuchen direkt auf einem Servierteller zubereitet und in einem Backring mit Plastikfolie eingewickelt, damit ich ihn leicht wieder abnehmen konnte.

Der Cheescake muss 2-3 Stunden im Kühlschrank verbringen, damit die Creme etwas fester wird. Kurz vor dem Servieren rausnehmen und nach Belieben dekorieren. Und wenn etwas übrig bleibt, zudecken und wieder im Kühlschrank aufbewahren. Schnell aufbrauchen!

Die Creme aus Frischkäse, Creme Fraiche und Lachs schmeckt so wie sie ist auch sehr fein! Auf Crackers, Brot oder Knäckebrot gestrichen und mit Caviar dekoriert sorgt sie schon für leckere und einfache Häppchen!

Herzhafter schwedischer geräucherter Lachs Frischkäse Kuchen. Ein einfaches no-bake Rezept perfekt für den Sommer! Schweden, Skandinavien
Lachs Käse Kuchen aus Schweden

The cooking Globetrotter

Das Rezept meines schwedischen Käse Kuchens mit Lachs reiche ich bei der AFBA (Austrian Food Blog Award 2020) in der Kategorie Gastland Schweden ein.

Nächste Woche veröffentliche ich den Beitrag für eine weitere Kategorie der Austrian Food Blog Award. Es wird dieses Mal süß!

Kennst du alle meine Social Media Kanäle? Auf meinem Instagram Account findest du viele einfache Rezepte!

Ich bin auch auf Facebook vertreten: like und folge meiner Seite um die neueste Rezepte auf deinem Feed angezeigt zu bekommen!

Und natürlich kannst du auch die Bilder und Rezepte meines Blogs auf Pinterest speichern und dort Inspiration finden.

Pin Pinterest Herzhafter schwedischer geräuchter Lachs Frischkäse Kuchen, einfach, schön und lecker! Schweden Skandinavien.
Lachs Käse Kuchen auf Pinterest speichern

Mehr Rezepte aus der ganzen Welt:

Wir kochen um die Welt – Newsletter

Du willst…

… gesund und abwechslungsreich kochen und backen?

… neue Gerichte aus fernen Ländern einfach und unkompliziert zuhause zubereiten?

… erprobte Rezepte sofort nach Schlagwörtern finden?

… originale und authentische exotische Speisen zaubern?

… mit herkömmlichen, saisonalen und regionalen Produkten kochen und backen?

Na, dann habe ich genau das Richtige für dich!

Du kannst hier meinen Newsletter anmelden und wöchentlich kostenlos ein neues Rezept in deinen Mail Box zugeschickt bekommen!

Newsletter Anmeldung

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

*affiliate link: dieser Post enthält affiliate links. Wenn ihr über diesen Link kauft, erhalte ich eine kleine Provision, dabei entstehen keine zusätzliche Mehrkosten für euch. Ich gehe mit affiliate links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte, die ich selber nutzte und liebe. Danke für deine Unterstützung!

Laura Matteucci

Ciao!

Ich bin Laura, in Italien geboren, jetzt in Österreich zuhause. Zwischendurch habe ich in ChinaSingapur und den USA gelebt.

Wir reisen so oft (und weit) wie möglich. Und wenn wir nicht gerade unterwegs sind, dann kochen wir um die Welt mit saisonalen und regionalen Zutaten.

Hier findest du unsere Lieblings Rezepte aus der ganzen Welt!
Viel Spaß beim Stöbern! 

Deine Laura

Erfahre mehr über mich

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert